Ensenbach Rechtsanwälte
  
 ·  Kontakt
  
 ·  Impressum

 · Startseite

 


Sozialversicherungsrecht
Das Sozialversicherungsrecht sind die Zweige des Sozialrechts, bei denen die Versicherten durch Beitragsleistung zwangsweise oder freiwillig gegen die erfassten Risiken - Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Arbeitsunfall, Arbeitslosigkeit, Invalidität und Alter - Vorsorge treffen. Es handelt sich um die Risikoabsicherung in folgenden Bereichen:

  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
Wir beraten und vertreten in wesentlichen Bereichen dieser Gebiete.




<< zurück