Ensenbach Rechtsanwälte
  
 ·  Kontakt
  
 ·  Impressum

 · Startseite

 


Miete
Die wirtschaftliche und soziale Bedeutung der Miete wird meist mit dem Bereich der Wohnraummiete verbunden. 60 % aller Haushalte in Deutschland wohnen "zur Miete". Die Miete von Geschäfts- und Gewerberäumen steht dem in der Bedeutung aber nicht nach.

Ob im Wohn- oder Gewerberaum: Es geht um die zeitweise Überlassung einer Sache gegen Entgelt. Immer wieder regelungsbedürftig sind insbesondere:

  • Der Gegenstand und die Qualität der Mietsache.
  • Der Mietpreis und die Möglichkeiten seiner Veränderung in der Vertragszeit.
  • Die Frage, welche Nebenentgelte geschuldet und welche Anforderungen an die Abrechnung zu stellen sind.
  • In welchem Umfang die Vertragspartner zur Instandhaltung/Instandsetzung der Mieträume und etwaig gemeinschaftlich genutzter Flächen verpflichtet sind.
  • Die Laufzeit und Kündbarkeit des betroffenen Vertragsverhältnisses.
  • Die Beendigungsfolgen mit einhergehenden Fragen nach der Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes, der Durchführung von Schlussrenovierungen und der Rückgewähr erbrachter Sicherheiten.
Seit Jahrzehnten leisten wir Beratung und Vertretung auf diesem Gebiet.




<< zurück